1190 Adventure R Wüste

Joe Pichler fährt mit der KTM 1190 Adventure R von Äthiopien nach Madagaskar.
Pichler 1190 Adventure KTM
 

KTM 1190 Adventure R - Erster Einsatz

Ready to Race! Die 1190 Adventure R ist noch nicht im Handel, aber schon in der Wüste.
 
Wer wäre besser dafür geeignet, die neue KTM 1190 Adventure R durch ihren ersten, harten Einsatz zu geleiten, als der Reinhold Messner der motorradisierten Weltumrundung, Joe Pichler? Das gilt natürlich auch umgekehrt.
 

Denn gerade Joe muss sich absolut auf sein Material verlassen können, wenn es in der Wüste mal wieder etwas wärmer wird, im Dschungel die Luftfeuchtigkeit über 100% steigt oder die Luft auf 5000 Metern das Blut dicker werden läßt und die Lungen von Fahrer und Motorrad nicht mehr ausreichend mit Sauerstoff versorgen. Jetzt hat Joe eine noch stärkere Partnerin an seiner Seite, mit mehr Hubraum und mehr Leistung.

Auf seiner Facebook Fanseite informiert der Abenteurer: "Die Adventure ist fertig aufgebaut und hat heute die Reise mit dem Flugzeug nach Afrika angetreten. Danke an alle KTM Mitarbeiter(innen), die es ermöglicht haben, dieses Projekt durchzuführen." Joe startet von Äthiopien in den Südsudan, dann weiter über Uganda, Kenia, Tansania, Mosambique bis nach Madagaskar. Wir wünschen ihm und seiner Oberösterreicherin viel Glück auf der ersten gemeinsamen Reise.

Joe Pichler 1190 Adventure R

Chris Schipper und Otto Kornexel übergaben Joe Pichler die brandneue Adventure im Werk in Mattighofen. Touratech, Pirelli, Shell und weitere Partner rüsteten das Serienmotorrad für den harten Einsatz abseits uns bekannter Straßen und Wege.

Actionfotos 1190 Adventure

KTM 2013
Die KTM 1190 Adventure für den Einsatz auf asphaltieren Straßen.

Interessante Links:

Text: kot
Fotos:
Joe Pichler

 
Bericht von kot am 26.11.2012 Aufrufe: 18.687
Kommentare zum Artikel
comments powered by Disqus
Über den Autor
kot
Bikes im Artikel
Alle Infos zur Marke

KTM

1000PS auf einen Click