Motorrad Racingberichte

1000PS präsentiert ständig aktuelle Bilder, Ergebnisse und Berichte zu den wichtigsten österreichischen, deutschen und internationalen Rennserien. Mit dabei: MotoGP, ACC, Supermoto ÖM, Supermoto DM, Großes MotoGP Special., ...

Racingbericht // 22.11.2016
Der Nachwuchs sorgte für ein tolles 5/18 JuniorEnduroCup-Jahr

Gesamtsiegerehrung Juniorendurocup 2016

Ehre wem Ehre gebührt, tolle Preise für den Nachwuchs. Großes Dankeschön an das Organisationsteam rund um Alois Vieghofer.

Racingbericht // 22.11.2016
Juniorcup trifft Gomze

Meeting the Heroes

Einmal sein Vorbild zu treffen, das wünscht sich doch Jeder! Ein Autogramm oder ein gemeinsames Foto ist dann schon unglaublich! Aber ein gemeinsames Trainingswochenende ist der Wahnsinn!

Anzeige // 10.12.2016
Racingbericht // 15.11.2016
Vaulis Rückblick auf die MotoGP 2016 und Vorschau 2017

MotoGP 2016 - Vaulis Zusammenfassung und Vorschau 2017

Wie das letzte Rennen der Saison in Valencia lief, welche Entwicklungen davon für 2017 abgeleitet werden können, warum Valentino Rossi Maverick Vinales nur bedingt unterstützen wird, was Jorge Lorenzo 2017 nicht mehr hat, wie Marc Marquez zu schlagen ist und warum Andrea Iannone niemals Beamter werden könnte.

Racingbericht // 04.11.2016
Der Herbst ist da - schnell weg nach Spanien!

Bike Promotion Training im Süden - Oktober 2016

Fahren, wo sonst keiner fährt. Fahren, wann immer sonst das Bike in der Garage schlummert. Bike Promotion macht es möglich. Im Winter bereisen sie mit Euch auf zwei Rädern Spanien - im Fahrertraining in Almeria. Wie wär´s denn, den Weihnachtsurlaub und oder den Jahreswechsel auf der Rennstrecke zu verbringen?

Racingbericht // 03.11.2016
Neue Yamaha Offroad Modelle

Yamaha Offroad Testtag 2017

Die neuen Yamaha Offroad Competition Modelle YZ250F / YZ450F sowie WR250F / WR450F konnten auf der MX-Strecke in Stockerau exklusiv getestet werden.

Racingbericht // 17.10.2016
Mit Platz 9 in der Weltspitze etabliert

Enduro-Nationalteam: Das historisch beste Ergebnis

Österreich feiert das historisch beste Ergebnis. Gleich drei neue Bestmarken hat Österreichs Enduro-Nationalmannschaft bei der „FIM International 6 Days of Enduro“ (ISDE) in Navarra (Spanien) erreicht.

Racingbericht // 17.10.2016
Marc Marquez ist MotoGP-Weltmeister 2016!

MotoGP Rennbericht Japan Marc Marquez Weltmeister 2016

Jorge Lorenzo ist bei optimalen Wetterverhältnissen, wie sie auch beim MotoGP-Rennen in Motegi/Japan vorherrschten, unschlagbar - sagt man. Und Valentino Rossi ist, wenn er schon mal auf der Pole Position steht, kaum zu schlagen - sagt man. Der lachende Dritte war aber am Ende doch Marc Marquez - immerhin holt sich der Honda-Pilot durch den Ausfall der beiden Yamahas bereits drei Rennen vor Schluss seinen fünften Weltmeistertitel!

Anzeige // 10.12.2016
Racingbericht // 17.10.2016
Tipps für Rennstreckenneulinge

Schnell ohne Talent

Schnell ohne Talent? Gibt wohl niemanden im Lande der hier mehr Kompetenz hat als meine Wenigkeit. In guten Jahren fuhr ich 20 Rennen pro Jahr und 6.000 km nur auf der Rennstrecke. Mein Debüt auf der Rennstrecke hatte ich vor 12 Jahren, Stürze gab es ganz zu Beginn zwei zu verzeichnen. Jeweils mit eiskalten Reifen auf eiskalter Strecke. Risikobereitschaft und Talent sind also nur sehr spärlich vorhanden. Es dauerte Jahre um die Rundenzeiten auf herzeigbares Niveau zu drücken. Hier eine Bastelanleitung zum Selbermachen.

Racingbericht // 17.10.2016
Österreich besteht auch die letzte Etappe vor dem MX-Finale

Enduro-Nationalteam: Mit Herz und Hirn in Richtung Ziel

„Das war ein recht ‚gefährlicher‘ Tag. So kurz vor dem Ziel will man nicht zu viel riskieren. Trotzdem will man natürlich aber auch schnell sein. Ich bin froh, dass mir das ziemlich gut gelungen ist.“ Das sagt Walter Feichtinger, der auf den letzten 200 Enduro-Kilometern der „FIM International 6 Days of Enduro“ (ISDE) ganz offensichtlich die richtige Mischung aus Herz und Hirn gefunden hat.

Racingbericht // 14.10.2016
Das Enduro-Team glänzt bei schwierigen Bedingungen am dritten Tag

Enduro-Nationalteam: Je härter, desto Österreich

Nichts für Schönwetterfahrer. Am dritten Wertungstag der „FIM International 6 Days of Enduro“ in Spanien hat sich der Schwierigkeitsgrad am Donnerstag über Nacht enorm verschärft. Durch den starken Regen wurde der bis dahin griffig-harte Untergrund zu einer tiefen, rutschigen, technisch anspruchsvollen Herausforderung.

Racingbericht // 13.10.2016
Mit Vollgas aus dem Stimmungstief

Enduro-Nationalteam: Mit Vollgas aus dem Stimmungstief

Das rot-weiß-rote Enduro-Nationalteam hat am zweiten Tag der „FIM International 6 Days of Enduro“ eine mehr als starke Leistung geboten. Alle Piloten blieben am Mittwoch auf mehr als 300 Renn-Kilometern nahezu fehlerfrei und lieferten bei den Sonderprüfungen durchwegs schnelle Zeiten.

Racingbericht // 13.10.2016
Österreich muss die Ziele neu definieren

Enduro-Nationalteam: Höchststrafe gleich am ersten Tag

Österreichs Enduro-Nationalteam hatte bereits am ersten Tag der „FIM International 6 Days of Enduro“ in Navarra (Spanien) den denkbar härtesten Rückschlag zu verdauen. Team-Rider Matthias Wibmer musste sein Rennen am Dienstag mit einem kapitalen Motorschaden aufgeben. Dadurch hat die Nationalmannschaft nicht mehr die erforderliche Anzahl an Fahrern und wird in der Wertung der Team-WM-Trophy nach hinten gereiht.

Racingbericht // 11.10.2016
"Race to the clouds" trifft auf "grüne Hölle"

Ducati Multistrada Pikes Peak in der Grünen Hölle

Wie fühlt es sich an, mit der edlen Multistrada über die legendäre Nordschleife zu zünden? Im Nassen? tripespeed hat es herausgefunden.

Racingbericht // 10.10.2016
Europa-Titel und Vize-Meistertitel in Österreich!

Anna Larissa Redinger ist European Cross Country Champion 2016

Das vergangene Wochenende verging für die junge Anna Larissa Redinger wie im Flug - und war vollgestopft mit unglaublichen Highlights. Das Finale der Austrian Cross Country Championship und das Europa Finale standen auf dem Programm - und Anna Larissa holte sich nicht nur den Vize-Miestertitel in Österreich sondern auch den Europatitel!

Racingbericht // 10.10.2016
Erster Hard Enduro Sieg für den jungen Lunzer Enöckl

Lars Enöckl gewinnt Sea to Sky

"Mein erster Hard-Enduro-Sieg! Ein unbeschreibliches Gefühl!" Österreichs bester Hard-Enduro-Pilot ist am Gipfel. In 2365 Metern Seehöhe hat österreichische KTM-Pilot am Samstag in der Türkei als erster das Ziel des "Red Bull Sea to Sky" am Mount Olympos erreicht. Der 28jährige aus Lunz am See ist damit der erste Österreicher, der eines der Top-Extreme-Enduro-Events gewinnen kann: "All die Jahre arbeitet und trainiert man hart für den Traum, so ein Rennen mal zu gewinnen. Jetzt ist es endlich passiert!"

zum Archiv