Motorrad Magazin Berichte von kot

Präzisionsarbeit bei Tempo 160

Der österreichische Motocross-Weltmeister von 2012 hat in Spanien zwei Wochen lang mit dem KTM-Werksteam trainiert. ..weiter

Crossrunner statt Sporttourer

Schon alleine der V4-Motor macht ihn zu etwas Besonderem. Doch der Crossrunner ist viel mehr als ein VFR-Ableger, er ist Teil einer neuen Bewegung, die nicht mehr aufzuhalten ist. Und diese könnte das Ende aller Sporttourer sein. ..weiter

Rizoma veredelt die S 1000 R

Schneller muss man die S 1000 R von BMW nicht unbedingt machen, schließlich hat sie den unerreichten Vierzylinder aus dem Superbike geerbt. Obwohl die Leistung auf 160 PS herabgesetzt wurde, merkt man aufgrund des besseren Drehmomentverlaufs kaum einen Unterschied bei der Beschleunigung. Damit hat uns die S 1000 R 2014 viel Freude und Euphorie beschert. An der Optik scheiden sich die Geister, aber selbst die Skeptiker könnte die Produktlinie von Rizoma überzeugen. ..weiter

Download: 50€ KTM Gutschein!

Vom 1. Dezember 2014 bis 17. Januar 2015 können die 50 Euro Gutscheine, die ab sofort auf der KTM Webseite zum Download bereitstehen, bei den KTM Händlern gegen Produkte aus der neuen PowerWear-Kollektion sowie PowerParts-Accessoires eingelöst werden. ..weiter

Neue KTM EXC Factory Editions

Die internationalen Erfolge im Endurosport sind bei KTM mittlerweile ebenso Tradition wie die EXC Factory Modelle. Mit zwei weiteren Meistertiteln in der WM sowie zahlreichen nationalen Titeln in der Saison 2014, bringt KTM nun die limitierten KTM EXC Factory Editions MY15 zu den Händlern. ..weiter

Aufgefrischtes 1/8-Liter Naked Bike

Die Viertakt-Einzylinder-Straßenmaschine CB125F präsentiert sich rundum aufgewertet, mit neuem Chassis sowie 18 Zoll-Gussrädern. Robust, zuverlässig und alltagstauglich will das luftgekühlte 125 cm³-Naked Bike mit praxisfreundlichem Durchzug punkten. Eine Ausgleichswelle sorgt für Laufruhe, unterstützt durch die effiziente Abstimmung der PGM-FI Benzineinspritzung. Als weitere Vorteile gibt Honda einen niedrigen Unterhalt sowie eine erstklassige Verarbeitungsqualität an. ..weiter

Verstellbare Auspuffanlagen mit Zulassung

Infos, Interview und Soundcheck zu Kesstech Auspuffanlagen. Seit fast 30 Jahren DER Spezialist für manuell und elektronisch verstellbare Auspuffanlagen mit europaweiter Betriebserlaubnis (EG-BE). Wir haben die Jungs in Mailand getroffen. ..weiter

Neue Zubehörlinie für den Boxer

Mit der RnineT ist BMW zweifelsohne ein Geniestreich gelungen. Customizer auf der ganzen Welt rissen sich darum, ein Exemplar nach ihren eigenen Vorstellungen modifizieren zu dürfen; auch die Italiener. Der lüftgekühlte Boxer-Roadster von BMW wird durch Rizoma zum lässigen deutsch-italienischen Café-Racer mit edler Note. ..weiter

Elegante Touringvariante der GTS 300

Auf Basis der technisch überarbeiteten Plattform der Vespa GTS stellte die Piaggio Group auf der Messe in Mailand zwei neue Sondermodelle vor: Die GTS SuperSport und die GTS Touring, die serienmäßig mit ABS und ASR ausgestattet sind. Das neue Touring-Modell kommt mit Windschild, Verstaumöglichkeiten vorne und hinten und einem erweiterten Stauraum unter der Sitzbank, einem USB Anschluß sowie LED-Tagfahrlicht. ..weiter

Neues Allwetter-Gepäck von SW-MOTECH

SW-Motech präsentierte auf den Herbstmessen sowohl zahlreiche neue Allwetter-Gepäcklösungen als auch neue Rucksäcke für Motorradfahrer. Der Yukon 90 passt auf jeden QUICK-LOCK EVO Tankring. ..weiter

Rizoma-Parts für die Yamaha MT-07

Die Yamaha MT-07 war 2014 ein absoluter Topseller, nicht nur aufgrund des ganzjährig gültigen Aktionspreises. Optisch eher schlicht und bescheiden, begeistert das Naked Bike mit einem spritzig abgestimmten Reihenzweizylinder, spielerischem Handling und zugänglicher Geometrie. Rizoma wertet die Gesamterscheinung deutlich auf, ohne die klare, saubere Linie zu stören - im Gegenteil. ..weiter

Neuer Enduro-Helm von BMW

Mit dem "GS" präsentiert BMW den passenden Helm zum ordentlichen Offroad-Einsatz. Aus sehr leichtem wie strapazierfähigem Hightech-Material gefertigt, wurde viel Entwicklungsarbeit in das Belüftungssystem gesteckt, das mitverantwortlich für den futuristischen Look ist. ..weiter

Die Abenteuer-Spezialisten legen die GS um 7,5 cm tiefer

Der Mensch neigt dazu, nicht nur seine eigene Wichtigkeit (was seinen Einfluss auf die Gesamtheit des Seins und der Geschichte und des Universums und so betrifft), sondern auch seine eigene physische Größe zu überschätzen. Deshalb baut er zu hohe Häuser, zu große Autos und manchmal zu hohe Motorräder. Und obwohl ich mit einer Körpergröße von 1.80 m mit den meisten Sitzhöhen gut zurecht komme, gibt es viele, die einen richtig sicheren Stand brauchen, um sich wohl zu fühlen. Mit Touratech kann jetzt jeder eine GS fahren. ..weiter

Alle KTM Modelle 2015 für Österreich

RC390, 1050 Adventure, 1290 Super Adventure, Freeride E...KTM stellte für 2015 wieder eine feine Palette an Neuheiten vor, aus denen ich mir sofort einen privaten Fuhrpark basteln würde und für lange Zeit damit glücklich wäre. Die RC390 hat bewiesen, dass man auch ohne 150 PS Spaß haben kann, die Freeride E, dass man dazu keinen Strom braucht und die 1290 Super Adventure, dass immer noch ein bissl mehr geht - eine alte österreichische Weisheit. Gespannt bin ich noch auf die 1050 Adventure, mit der KTM etwas Downsizing betreibt und damit erstmals 3 Adventure-Modelle anbietet. Die Luft bei den Big Enduros ist eben dünn und der Markt so hart umkämpft wie nie. Die 1050 Adventure ABS startet bei Euro 14.698. ..weiter

Archiv